Berichte aus dem Schuljahr 2010/2011


Kollegium im Mai 2011
Kollegium im Mai 2011

SingPausenkonzert in der Tonhalle

Am 30.6.11 um 11.30 fing das Konzert von der Singpause an. 6 Schulen sangen in der Tonhalle. Es war sehr schön. Am tollsten fanden die Kinder es, als das Licht ausging und man an der Decke Sterne sehen konnte. Wir haben zirka 10 Lieder gesungen und zwischendurch gab es kleine Pausen, in denen ein Mann moderiert hat. Es war sehr aufregend. Viele Erwachsene waren da, sie waren auch sehr aufgeregt.

 

      von Lara Marie und Nogaye

 


Ausstellung "Häuser der Welt"

Am 21. März haben wir von unserer AG "Häuser der Welt" eine Ausstellung gemacht. In der Bücherei haben wir alle Häuser aufgebaut, die wir in der AG gebaut haben. Zu unserer Ausstellung haben wir alle Klassen eingeladen.

 

In der AG mit Herrn Hompesch haben wir Häuser gebaut. Wir haben verschiedene Anleitungen Schritt für Schritt befolgt und wir durften auch aussägen. Außerdem haben wir Zelte und Knethäuser gebastelt.

 

 

        von Emre


Feueralarm

Bei Feuer ertönt ein lautes Sirenenheulen. Man soll sich aufstellen, am besten neben seinem Sitzpartner. Danach soll man langsam zum Ausgang gehen, auch wenn man Wertsachen in der Klasse hat.

 

Nachdem man auf dem Schulhof ist, soll man nach rechts abbiegen und dann in Richtung Arkaden gehen. Einen Feueralarmtest machen wir einmal im Jahr.

 

Am 16.03.2011 haben wir so einen Test gemacht. Die hinteren Klassen haben den hinteren Ausgang benutzt. Sie mussten einen großen Bogen um die Schule machen. Das hat Zeit gekostet, doch schließlich hat alles geklappt.


Karneval

Die Kostüme

An Karneval gab es viele verschiedene Kostüme.

Die Kinder von der Homepage AG sind als Reporter in verschiedene Klassen gegangen und haben eine Umfrage über die beliebtesten Kostüme gemacht.

 

So haben sich die Kinder an Karneval verkleidet: Superheld, Cowboy/Cowgirl, Clown, Hannah Montana, Partygirl, Hase, Agent, Star Wars, Dieb, Ninja, Pirat, Engel, Prinzessin, Pippi Langstrumpf, Indianer, Mädchen, Marienkäfer, Gefangener, Fußballer, Hexe, Pferd, Polizist, Schmetterling, Fee, Vampir, Katze, Ritter, Gangster, Skelett, Model, Zauberin, Muskeltier, Robin Hood, Lady Gaga, König und Spanierin.

 

Die bliebtesten Kostüme waren: Cowboy/Cowgirl, Star Wars, Ninja, Pippi Langstrumpf und Gangster.

 

     von Rubiga


Karneval in der Klasse 1 a

Die Klasse 1 a stärkte sich bei einem ausgiebigen Frühstück für ihre Karnevalsparty. Sie malten ein großes Clownbild und tanzten zu Karnevalsliedern wie "Das rote Pferd".

Karneval in der Klasse 1 b

Gülsen und Michelle waren in der Klasse 1b und haben Fotos gemacht und haben die Kinder gefragt wie die Karnevalsfeier ist. Die Kinder haben geantwortet, dass die Karnevalsfeier gut ist. Dann sind die Kinder mit einer Polonaise runter auf den Schulhof gegangen. Sie haben auf dem Schulhof gespielt. Ein Kind wahr als Sams verkleidet.  

 

      von Gülsen und Michelle                                                

 

Karneval in der 2. Klasse

Malte und ich, waren in der 2. Klasse. Die 2. Klasse hat Mumie gespielt. Leider sind wir sehr spät gekommen. Deshalb haben wir sie nach ihrem Tag befragt. Also die 2. Klasse hat in der Klasse gegessen und dann haben sie auch eine Modenschau gemacht. Ein Junge war als Mädchen verkleidet. Es war sehr lustig, aber eins habe ich vergessen, sie haben in der Turnhalle gefeiert. Also das war´s mehr gibt es nicht zu sagen. Und eins noch, das beliebteste Kostüm war Cowboy und Cowgirl.

 

              von Lynn und Malte

 

Karneval in der Klasse 3a

Als erstes haben wir den Raum geschmückt und dann ging das Fest los. Wir haben

Spiele gespielt und Musik gehört. Wir hatten viele Süßigkeiten: Chips, Nachos,

Popkorn, Zwiebelringe, Limo, Cola und Eistee. Das beliebteste Kostüm war Räuber.

 

         von Florian und Jacob

Karneval in der Klasse 3b

Die Klasse 3b hat Obstsalat, Flaschensteigen und noch viel mehr gespielt.

Mit den Spielen waren fast alle einverstanden.

Sie haben Chips, Eistee, Muffins... gegessen.

Die Klasse war schön geschmückt und die Kinder hatten eine Menge Spaß.

Die Kostüme fanden die meisten Kinder gut.

Das meist getragene Kostüm war Gangster. Es wurde von sechs Personen getragen.

Karneval in der Klasse 4a

Die Klasse 4a hat an Karneval lustige Spiele gespielt, wie zum Beispiel Limbo. Es gab Chips, Flips, Popcorn, Maoam, Gummibärchen und Smarties zu essen. Zu trinken gab es Fanta und Sprite. Der Rest der Süßigkeiten wurde in die OGS gebracht.

 

       von Mia und Aaron

Karneval in der Klasse 4b

Wir haben Spiele gespielt und Musik gehört.

Wir haben zum Beispiel "Bello, Bello dein Knochen ist weg" gespielt.