Hygieneregeln an unserer Schule


Testungen an unserer Schule

Alle Schülerinnen und Schüler werden regelmäßig 2x pro Woche mit dem Lollitest getestet. Montags und mittwochs testen sich die 1. und 2. Klassen. Dienstags und donnerstags sind die 3. und 4. Klassen dran.

Positiver Klassenpool, was nun?

Sie erhalten nach Testung Ihres Kindes bis zum nächsten Tag 7.00Uhr, einen Anruf/eine E-Mail Ihrer Klassenleitung, in dem Ihnen das Testergebnis mitgeteilt wird. Sie führen anschließend Zuhause den Einzeltest durch und geben ihn bis 9.00Uhr in der Kronprinzenschule ab. Mit Ihrem QR-Code können Sie selber das Ergebnis abrufen. Haben Sie das Ergebnis  erhalten, schreiben Sie bitte ihrer Klassenleitung. Das Gesundheitsamt nimmt Rücksprache mit Frau Steinke und legt fest, welche Kinder sich in Quarantäne begeben müssen. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt die gesamte Klasse Zuhause.

Quarantäne-verordnungen

Positiv getestete Personen müssen nach wie vor 14 Tage in Quarantäne. 

 

Für Kontaktpersonen wurde die Quarantäne auf 10 Tage reduziert.

 

Für Kontaktpersonen ohne Symptome besteht die Möglichkeit, sich mittels eines Antigen-Tests (Bürgertest) ab dem 5. Tag aus der Quarantäne freizutesten.

 

Das Recht auf eine Freitestung gilt auch rückwirkend. Personen, die sich bereits in Quarantäne befinden, können sich ab Samstag, 11.09.2021 freitesten lassen. 

 

 

Alle wichtigen Informationen finden Sie ausführlich unter: