Aktion Zahngesundheit

Bewusst sehr früh nach der Einschulung besucht uns Frau Entner von der Aktion Zahngesundheit Düsseldorf. Sie ergänzt den Sachunterricht im Themenbereich "Gesundes Schulfrühstück" und "Zahnpflege".

Zu Beginn der Stunde wird mit den Kindern mittels eines Ernährungsspieles erarbeitet, wel­che Nahrungsmittel für die Zähne gesund sind bzw. welche ihnen schaden und wel­che Nahrung der Körper braucht, um gesund zu bleiben.

Im Anschluss wird gemeinsam in der Klasse gefrühstückt.

Vollkornbrot, Margarine, Käse und Geflügelwurst, geputzte Möhren, Gurke, Paprika und Äpfel stehen den Kindern auf einem Büffet zur Auswahl. So muss kein Kind es­sen, was es nicht mag. Es darf aus dem Angebot wählen, und so manches Kind probiert von dem, was es bisher ablehnte.

Zahnbürsten und Junior-Zahnpasta hat die Prophylaxeberaterin mitgebracht. Unter ihrer Anleitung putzen die Schüler/innen ihre Zähne und wenden die zuvor gelernten Zahnputztechniken praktisch an.

 

Auch in der zweiten bis vierten Klasse nutzen wir die Angebote der Aktion Zahngesundheit Düsseldorf. In Absprache mit der Klassenlehrerin werden Projekte zu aktuellen Themen durchgeführt und bereichern den Sachunterricht.