Berichte aus dem Schuljahr 2019/2020


Liebe Grüße von der Kronprinzenschule!


Lesefutter von Frida aus der Klasse 2a

Liebe Kronprinzen und Kronprinzessinnen..

 

Frida, aus der Klasse 2a, hat uns eine tolle Geschichte geschrieben. Lest sie selbst und vielleicht werdet ihr inspiriert, selbst eine tolle Fortsetzung zu schreiben.. ?! Wir sind gespannt :-)

Download
Fridas Geschichte
Frida, 2a .pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.1 KB

Download
Schulmail des MSB NRW
Liebe Eltern,

in der Datei finden Sie eine Schulmail des MSB NRW.
Bitte lesen Sie diese gründlich.
Schulmail.docx
Microsoft Word Dokument 8.5 KB

Online-Elternabend "Aktiv und kreativ mit Maus und Tablet - Digitale Medien gemeinsam in der Familie nutzen"

Dienstag, 7. April 2020, 16:00 bis 17:00 Uhr

 

Gerade in der jetzigen Zeit spielen Medien eine wichtige Rolle, damit die Langeweile bei den Kindern nicht zu groß wird. Digitale Medien lassen sich aber nicht nur konsumieren. Sie bieten gerade für Kinder viele Möglichkeiten, eigene Ideen umzusetzen, etwas zu Lernen und Neues auszuprobieren. 

 

In diesem Online-Elternabend wird praxisnah und leicht verständlich vorgestellt, wie digitale Medien kreativ, altersgemäß und gemeinsam genutzt werden können. 

 

Melden Sie sich hier kostenlos an: https://eveeno.com/ElternundMedien


SingPause abgesagt

Liebe Eltern,

 

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die diesjährige SingPause nicht stattfinden kann. Wir sind alle sehr traurig, hoffen jedoch, dass Sie trotzdem kräftig mit Ihren Kindern die Lieder  weitersingen und sich damit vielleicht ein bisschen Zeit vertreiben können. 


Sekretariat geschlossen

Liebe Eltern,

 

unser Sekretariat bleibt ab Montag leider geschlossen, da Frau Lehnich an anderer Stelle gebraucht wird. 


SingPause

Damit alle Kronprinzen und Kronprinzessinnen sich weiterhin auf das SingPausenkonzert vorbereiten können, kann sich jedes Kind ab sofort die Lieder und die dazugehörigen Texte auf der Seite der SingPause anhören und üben. 

 

http://www.singpause.de/index.php?id=8


MAIL-SERVER überlastet!

Liebe Eltern,

 

der Mail-Server Logineo ist momentan leider nur eingeschränkt nutzbar und es können momentan keine Mails zugestellt werden. 

Alle Klassenleitungen haben Ihnen bereits E-Mails mit Unterrichtsmaterialien geschickt. Bitte haben Sie etwas Geduld. Das Problem sollte hoffentlich bis zum Mittag, spätestens bis zum Abend gelöst sein.


Liebe Eltern,

 

diese Krisenzeiten fordern uns alle, aber wir als Team der Kronprinzenschule möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken!

 

Dank Ihres Engagements und guten Geschicks haben wir heute "nur" um die 20 Kinder in unserer Notgruppe aufzufangen und ab Mittwoch verkleinert sich diese Gruppe nochmal gravierend. 

 

Ich wünsche uns allen die Kraft, diese schwierige Situation zu meistern, und hoffe, dass wir Ihnen mit den Arbeitsaufträgen der einzelnen Klassenleitungen ein Stück helfen, die Zeit mit Ihren Kindern sinnvoll zu gestalten :-) 

 

BLEIBEN SIE GESUND!


Achtung! Aktualisierung:

Information zum Corona-Virus

Liebe Eltern der Kronprinzenschule,

jetzt ist es soweit: In der 4. Mail des Schulministeriums teilt uns Mathias Richter (Staatssekretär) mit, dass der Unterricht ab Montag (16.03.2020) bis zum Beginn der Osterferien ruht!

 

Es gibt eine Übergangsregelung: Damit die Eltern die Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen können Sie bis einschließlich Dienstag (17.03.2020), aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken.

 

An der Kronprinzenschule findet ein Übergangsunterricht statt. Ab Mittwoch, 18.03.2020, ist die Schule bis zu den Osterferien geschlossen.

 

Falls Sie in einem unverzichtbaren Funktionsbereich (im Gesundheitswesen) tätig sind und ein Betreuungsproblem haben, wenden Sie sich bitte am Montag per Mail an die Schule

(gg.kronprinzenschule@schule.duesseldorf.de).

 

Die Klassenleitungen werden den Schülerinnen und Schülern zeitnah ihre Arbeitsaufträge mitteilen.

 

Liebe Eltern,

schwierige Zeiten erfordern besondere Maßnahmen... bleiben Sie gesund!


Sturmwarnung!

Das Krisenmanagement der Landeshauptstadt Düsseldorf hat heute Morgen aufgrund der derzeitig schwierigen Prognose seitens des Deutschen Wetterdienstes zur Unwetterwarnung von Sonntag auf Montag  entschieden, dass alle Städtischen Schulen am Montag, den 10.02.2020, geschlossen bleiben. Es kann leider derzeit nicht genau prognostiziert werden, ob unter den vorhergesagten Wetterverhältnissen eine sichere Erreichbarkeit zur Schule gewährleistet werden kann. Die Kronprinzenschule bleibt demnach ebenfalls geschlossen. Bitte lassen Sie Ihre Kinder in sicherer Obhut zu Hause. 

 

Aus diesem Grund müssen ebenso alle Elternpflegschaftsabende am Montag ausfallen. 


Eröffnung des Düsseldorfer Lesefestes

Am 07.11.2019 gab es in unserem Dachgeschoss einen offiziellen Pressetermin zur Eröffnung des Düsseldorfer Lesefestes. Zu diesem Anlass besuchte uns Foxy, eine echte junge Rotfuchsdame, und schenkte unseren Schülerinnen und Schülern der Stufe 2, gemeinsam mit ihrem menschlichen Ziehvater, eine Vorlesestunde. Auch die Kinder des Schülerparlamentes durften bei diesem besonderen Ereignis dabei sein und stellvertretend für die gesamte Schule ein Geschenk in Empfang nehmen. 

 

Das diesjährige Lesefest steht unter dem Motto:

"Lesen trifft immer den Kopf". 


Martinssingen

Von Jahr zu Jahr besuchen uns mehr Kinder, so dass wir nun unser alljährliches Martinssingen auf den Schulhof verlegt haben. Frau Ojeda sang mit all unseren Kindern fröhlich Martinslieder und anschließend begann in den Klassen das große Weckmannteilen. 


Ich geh mit meiner Laterne..

Bald ist es wieder soweit - wir feiern St. Martin. 

Die Klasse 4b stimmt sich bereits seit langer Zeit ein, denn sie nimmt an der diesjährigen Martinslampen-Ausstellung in Bilk teil. 

Die Preisverleihung des Martinslampen-Wettbewerb erfolgt am Sonntag (03.11.2019) ab 11:30Uhr in der Martinskirche. Wir drücken der Erdmännchenklasse die Daumen :-) 


Drachenfest

Auch dieses Jahr machten wir uns auf den Weg über die Rheinkniebrücke zur Oberkasseler Rheinwiese. Im Vorfeld hatten wir aus großen Müllsäcken unsere eigenen Drachen gebaut und wollten sie nun fliegen lassen. Nachdem wir die Wiese erreicht hatten, gab es kein Halten mehr und ein Drachen nach dem anderen stieg den Wolken entgegen.


Einschulung

Am Donnerstag, 29.8.2018 wurden 87 neue I-Dötzchen an unserer Schule eingeschult. Nach einem Einschulungsgottesdienst in der Martinskirche fand die Einschulungsfeier statt. Unsere dritten Klassen hatten ein kleines Programm vorbereitet und sangen für die neuen Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Traditionell übernehmen auch dieses Jahr die dritten Klassen die Patenschaft der Erstklässler. Wir heißen unsere neue Walklasse, die Bärenklasse und auch die Minimonsterklasse an unserer Schule willkommen.